Wir arbeiten für
Ihr lächeln!

 

Zahnästhetik - Ihr Weg zu einem gesunden Lächeln

Gepflegte Zähne und ein intaktes Zahnfleisch bilden die wesentliche Grundlage für Ihre individuelle Zahngesundheit. Auch auf zwischenmenschlicher Ebene spielt ein strahlendes, ebenmäßiges Lächeln eine wichtige Rolle. Die Zahnästhetik leistet einen großen Beitrag zum eigenen Körpergefühl, Selbstbewusstsein und somit zu Ihrer Wirkung auf Mitmenschen. Daher stellt die ästhetische Zahnheilkunde eine bedeutende Fachrichtung der Zahnmedizin dar; zu entsprechenden Leistungen beraten wir Sie gerne in unserer Praxis. Die folgenden Abschnitte geben Ihnen einen Überblick über die Aufgaben und Ziele der ästhetischen Zahnheilkunde.

Leistungsspektrum: Von Prophylaxe bis Implantologie

Das Aufgabengebiet der ästhetischen Zahnheilkunde präsentiert sich äußerst vielfältig. Folgende zu diesem Tätigkeitsschwerpunkt zählenden Leistungen können Sie auf dem Weg zu einem perfekten Lächeln in Anspruch nehmen:

  • Externes und internes Bleaching
  • Veneers / Keramikschalen
  • Behandlungen der Implantologie
  • Prophylaxe und Professionelle Zahnreinigung
  • Zahnfleischkorrekturen
  • Unsichtbare Korrektur von Zahnfehlstellungen mittels Alphalign-Schienen
  • Stabiler Zahnersatz
  • Inlays / Onlays
  • Zahnschmuck
Aesthetische Zahnmedizin in der Zahnarztpraxis Kossel in Magdeburg

Das Fachgebiet - Weit mehr als reine Ästhetik

Die ästhetische Zahnheilkunde ist in klarer Abgrenzung zur reinen "kosmetischen" Zahnmedizin zu betrachten. Es sind nicht optische Aspekte, kurzlebige Trends oder reversible Maßnahmen, die im Vordergrund dieses Fachbereiches stehen. Vertreter des Gebietes der Zahnästhetik, beispielsweise der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ), sind sich einig: Der Aspekt einer Verschönerung sollte weder Auslöser noch vordergründiges Ziel einer medizinischen Behandlung darstellen.

Ein makelloses Lächeln, welches sich viele Patienten erhoffen, ergibt sich hierbei vielmehr als zwingende Folge rekonstruktiver oder auch präventiver Verfahren. Die Hauptaufgabe der ästhetischen Zahnheilkunde besteht in der Bewahrung bzw. Wiederherstellung des gesunden und vollständigen Kausystems. Ästhetik und Form folgen hierbei stets einer reibungslosen Funktion. Am Anfang jedes Behandlungskonzeptes steht dabei die Prophylaxe; diese verhindert langfristig aufwendige Implantologie-Techniken und Zahnersatz. Ein weiteres Anliegen des Fachgebietes zielt auf das Wohl der Patienten ab: Erforderliche Eingriffe sowie ästhetische Korrekturen verwirklichen unsere Zahnärzte mit einem Minimum an Substanzverlust.

Bleaching - Schonende Aufhellung Ihrer Zähne

Ein makelloses Lächeln verbindet die Mehrzahl unserer Patienten mit einer strahlenden und hellen Farbe der Zähne. Diese verleiht Ihrem Gesicht eine einzigartige Frische und Vitalität. Spezielle, ausgefeilte Methoden und Wirkstoffe der Zahnmedizin beseitigen unschöne Verfärbungen im Handumdrehen - das Bleaching. Der Zahnarzt unterscheidet prinzipiell zwischen drei verschiedenen Bleaching-Verfahren, der Walking-Bleach-Technik, dem Office-Bleaching und dem Home-Bleaching. Die Aufhellung der Zähne funktioniert dabei im Allgemeinen ähnlich wie das Bleichen der Haare beim Friseur. Dunkle Farbpigmente werden mithilfe von wasserstoffperoxid- oder carbamidhaltigen Substanzen aufgehellt. Durch das Bleaching lässt sich eine Zahnaufhellung um zwei bis acht Farbstufen realisieren - weiße, vitale Zähne sind das beeindruckende Ergebnis. Welche Methode der Zahnarzt bei Ihnen durchführt, ist von Ausmaß und Ursache der Verfärbung abhängig.
Weitere Informationen zum Bleaching.

Veneers und Inlays - Minimalinvasive Möglichkeiten der Restauration

Defekte der Zähne und Beschwerden bezüglich der Ästhetik zeigen bei unseren Patienten häufig einen fließenden Übergang. Abgesplitterte Zahnkanten oder alte Füllungen stören nicht nur in der Optik, sondern prädestinieren den entsprechenden Zahn auch für weitere Schäden. Je stärker der Zahndefekt bei Ihnen ausgeprägt ist, desto eher greifen unsere Zahnärzte auf laborgefertigte Hilfsmittel zurück. Sogenannte Veneers oder Inlays stellen vollkeramische Möglichkeiten der minimalinvasiven Wiederherstellung Ihrer Zähne dar.

Bei den typischen Veneers aus Vollkeramik handelt es sich um dünne Schalen, die bei Schädigungen der Schneidezähne und Prämolaren zur Anwendung kommen. Inlays bzw. Einlagefüllungen sind kleine Körper aus Keramik, die zur Restauration verschleiß- oder kariesgeschädigter Seitenzähne dienen. Wird Ihr Lächeln nur durch kleine Schönheitsfehler der Zähne wie abgesplitterte Ecken oder Schmelzrisse beeinträchtigt, bietet sich der Einsatz innovativer Komposit-Veneers an. Durch dieses direkte Veneering lassen sich Defekte an den Zähnen deutlich schonender korrigieren als durch Anbringung klassischer Kronen.
Weitere Fragen zum Thema Veneers beantwortet unser Informationstext.

Prophylaxe und Professionelle Zahnreinigung

Die moderne Zahnmedizin eröffnet im Bereich der Zahnästhetik vielfältige Möglichkeiten. Damit invasive Maßnahmen wie der Zahnersatz gar nicht erst erforderlich werden, sollten Sie die von uns angebotenen Prophylaxe-Termine regelmäßig wahrnehmen. Nur eine optimal gepflegte Zahnsubstanz bleibt langfristig gesund und stellt eine tragfähige Basis für eventuell notwendige Veneers, Inlays, Brücken oder Kronen dar. Neben der regulären Prophylaxe können Sie als Zusatzleistung eine Professionelle Zahnreinigung in Anspruch nehmen. Die intensive Reinigung mit Spezialinstrumenten macht Ästhetik spürbar: Einmalig glatte Zahnoberflächen, gesundes Zahnfleisch und eine strahlende Farbe der Zähne motivieren dazu, Erkrankungen wie Karies und Parodontitis wirksam vorzubeugen.

Implantologie - Festsitzender Zahnersatz

Die Implantologie bildet in unserer Praxis eine bedeutende Ergänzung zur altbewährten Prothetik. Unsere Zahntechniker fertigen im praxiseigenen Labor hochwertige Implantate aus Titan, die vorsichtig in den Kieferknochen eingesetzt werden. Im Laufe der Zeit umschließt Ihr Kieferknochen den Zahnersatz fest, sodass er ein stabiles Fundament für später eingebrachte Zahnkronen, Brücken oder Prothesen bildet. Dank der Implantologie können wir verlorene oder nicht angelegte Zähne in ihrer Ganzheit ersetzen und Ihre persönliche Zahnästhetik optimieren.

Kieferorthopädische Maßnahmen für eine makellose Zahnästhetik

Zahnfehlstellungen und Bissfehler können die Ästhetik des Gebisses stark beeinträchtigen. Solche Dysgnathien können zudem funktionelle Beeinträchtigungen bedingen und im ungünstigsten Fall zu einer craniomandibulären Dysfunktion führen. Die betroffenen Patienten klagen über Beschwerden bei alltäglichen Tätigkeiten wie Sprechen, Kauen und Zähneputzen. Die Kieferorthopädie ist aus diesem Grund in der ästhetischen Zahnheilkunde fest verankert. In unserer Praxis setzen wir auf die Anwendung der innovativen Alphalign-Schienen, einer nahezu unsichtbaren Alternative zur klassischen Zahnspange. Mithilfe von Alphalign lassen sich Zahnfehlstellungen auch bei Erwachsenen besonders schonend korrigieren; die gewünschte Ästhetik wird im Regelfall innerhalb einiger Monate erreicht. Eine gerade und regelrechte Zahnstellung ermöglicht Ihnen darüber hinaus im weiteren Leben einen unproblematischen Zahnersatz.