kossel header

Moderne Geräte in der Zahnarztpraxis Kossel

Modernste Methoden der Diagnostik und Therapie

Um Ihnen eine zahnmedizinische Behandlung nach aktuellem Stand der Forschung zu ermöglichen, informieren wir uns für Sie kontinuierlich über neue Optionen der Diagnostik und Therapie. Die zunehmende Technisierung macht sich dabei auch in der Zahnmedizin bemerkbar. Große Investitionen in innovative Technologien tätigen wir daher gerne, um den Ansprüchen unserer Patienten gerecht zu werden. Eine Optimierung Ihrer Behandlung mittels folgender Techniken kann in Betracht gezogen werden:

Falls eine der Techniken bei Ihnen infrage kommt, werden unsere Zahnärzte Sie darauf hinweisen. Selbstverständlich erhalten Sie eine detaillierte und verständliche Erklärung des jeweiligen Verfahrens. Gemeinsam besprechen wir Vor- und Nachteile im Vergleich mit herkömmlichen Anwendungen, sodass wir gemeinsam mit Ihnen eine wohlüberlegte Entscheidung für eine Behandlungsmethode treffen können.

Air Flow und Piezon

Bei der Professionellen Zahnreinigung setzen wir in unserer Praxis auf die einzigartige Kombination der von EMS entwickelten Techniken "Air Flow" und "Piezon". Durch die Wirkung des Pulver-Wasser-Luftgemisches bei der Air-Flow-Methode können selbst hartnäckige Zahnbeläge und Verfärbungen sehr schonend entfernt werden. Die Piezon-Technik erlaubt uns ein höchst präzises Ultraschall-Scaling, mit welchem sich sowohl harte als auch weiche Konkremente auf den Zähnen restlos beseitigen lassen.

Digitale Röntgengeräte, intraorale Kamera und Lupenbrille

Moderne bildgebende Verfahren eröffnen uns eine neue Dimension der genauen Diagnosestellung und Therapieplanung. So haben sich beispielsweise digitale Röntgengeräte in der zahnmedizinischen Diagnostik fest etabliert. Dieses radiologische Verfahren zeichnet Röntgenaufnahmen mittels elektronischer Datenverarbeitung auf, wodurch eine exzellente Bildqualität erreicht wird. Auch innovative 3D-Verfahren wie die Dentale Volumentomografie können von großem Nutzen sein. Im Vergleich zu analogem Röntgen profitieren die Patienten zudem von einer deutlich geringeren Strahlenbelastung.

Daneben nutzen wir in unserer Praxis handliche Intraoralkameras, um hochauflösende Makroaufnahmen der Zähne bei bestimmten Erkrankungen anzufertigen. Zudem können wir unseren Patienten das Krankheitsgeschehen so klar und verständlich vor Augen führen. Da vor allem in den Bereichen der Endodontie und Prothetik detailgenaues Arbeiten unerlässlich ist, greifen wir hier zu einem weiteren technischen Hilfsmittel: der Lupenbrille. Diese leistungsstarken Tools dienen der optimalen Beleuchtung und Vergrößerung feinster Zahn- und Zahnfleischstrukturen.

Kariesinfiltration mit Icon

Sie leiden unter Karies, möchten aber unter keinen Umständen eine Füllungstherapie inklusive Bohrvorgang erhalten? Dann könnte die sogenannte Kariesinfiltration mit Icon das richtige Verfahren für Sie darstellen. Kleinere kariöse Läsionen lassen sich mithilfe dieses "Infiltration Concepts" minimal-invasiv behandeln. Die demineralisierten Regionen des Zahnschmelzes werden dabei mit einem hochflüssigen Kunststoff aufgefüllt und stabilisiert. Eine Progression beginnender Karies kann so frühzeitig verhindert werden.

Zoom-Technik beim Zahnbleaching

Ein effektives und lang anhaltendes Bleaching Ihrer Zähne realisieren wir mittels der ausgefeilten Zoom-Technologie: Bei dieser wirkungsvollen Methode der Zahnaufhellung wenden wir hochkonzentrierte Aufhellungsgele an, welche durch spezielles LED-Licht zusätzlich aktiviert werden können. Die vielfach bewährte Technik ermöglicht ein schnelles und sichtbares Aufhellen der Zähne um bis zu acht Farbstufen.

Schonende Sedierung mit Lachgas

Die Anästhesie mit Lachgas stellt eine angenehme Form der Sedierung insbesondere für sensible Patienten dar. Das geruchlose Gas entfaltet innerhalb weniger Minuten seine beruhigende, stimmungsanhebende und schmerzhemmende Wirkung. Aufwendige Zahnbehandlungen sowie kleinere oralchirurgische Eingriffe lassen sich so am vollkommen entspannten, aber dennoch ansprechbaren Patienten durchführen.

Laserbehandlung

Auch in die Zahnmedizin hat die Lasertechnologie längst Einzug gehalten. Das gebündelte Laserlicht eröffnet unseren Zahnärzten vielfältige Behandlungsoptionen. Die bakterizide Wirkung des Lasers machen wir uns vor allem in der Therapie von Karies und Parodontitis sowie bei der Wurzelkanalbehandlung zunutze. Zudem erlaubt das Laserlicht ein blutarmes Arbeiten in der Oralchirurgie mit einer Reduktion nachträglicher Schwellungen und Schmerzen.

team zahnarztpraxis 2017 web